Toamten Paprika BBQ Sauce

Zutaten:

  • 1 kg frische Tomaten

  • 6 mittelgroße farbige Paprika vorzugsweise längliche

    wie z.B. spanischen Bratpaprika

  • 1 EL Liquid Smoke

  • 1 Zwiebel

  • 1 TL Chipottle Chilli

  • 1 TL 7 Pfeffer Mix

  • 1 TL Meersalz

  • 1 TL Teriyakisauce

  • 500-700ml passierte Tomaten aus dem Glas (diese sind nur für die dunklere Farbe der Sauce,

    kann aber auch weg gelassen werden.

  • 2 EL Reismehl zum abbinden

  • Einmachgläser

Einen großen Topf mit Wasser aufkochen und die Tomaten zugeben bis sich die Haut löst.

Abgießen und in Eiswasser abschrecken, danach enthäuten und zur Seite stellen.

Jetzt den  Paprika mit einem Sparschäler schälen und entkernen, kleinschneiden und zur Seite stellen.

Tomaten und Paprika im Thermomix oder mit einem Pürierstab pürieren .

Alles  in einen Topf geben und die restlichen Zutaten (bis auf das Reismehl) zugeben und unter ständigem rühren aufkochen bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist.

Bevor die Sauce abgeschmeckt und abgefüllt wird alles nochmal mit dem TM oder einem Pürierstab ordentlich püriert.

Falls notwendig verwende ich zum Binden der Sauce 2 EL Reismehl.

Zum Schluß noch mal auf 75°C aufkochen und in Gläser abfüllen. Fertig!

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Christian Pietsch